Feedback

Geheimnis Beckenboden

Rezension von Yogine vom 05.08.2016 auf Lovelybooks.de

 

Eine Perle im Ratgeberdschungel

 

Das Buch "Geheimnis Beckenboden" ist für mich ein Buch der Extreme:

 

- extrem informativ

- extrem übersichtlich

- extrem gut verständlich

- extrem umfassend!

Anhand von vier Fallbeispielen bringt die Autorin Shazadi Simone Paulyn dem Leser die vielfältigen Informationen zum Thema "Beckenboden" nahe.

 

Jeder Mensch hat ihn, aber die meisten bemerken ihn erst, wenn Probleme auftreten. Und die können sehr vielfältig sein, wie ich aus dem Buch gelernt habe. Die Autorin gibt dem Leser aber auch sehr viele Übungen an die Hand, so dass man sehr gut vorbeugen kann oder auch, wenn man bereits Probleme hat, aktiv etwas für die Wiederherstellung der Funktionstüchtigkeit des eigenen Beckenbodens tun kann.

 

Das Buch ist in die Abschnitte "Fallgeschichten", "Trainingsgedanken", "Übungsteil" und "Phantasiereisen" gegliedert. Weiterhin ist ein Befund beigefügt, der 3 Seiten umfasst und kopiert werden kann. So kann man alle wichtigen Informationen notieren und bei Bedarf mit Ärzten oder Therapeuten besprechen. Sehr hilfreich finde ich hierbei, dass selbst kleinste Anzeichen, die man sonst ggf. abtun und nicht als erste Krankheitsanzeichen wahrnehmen würde, erkannt werden und man so gezielt gegensteuern kann, ehe sich Kleinigkeiten zu großen Problemen auswachsen. Weiterhin folgt noch ein Miktionstagebuch, ein Glossar und eine Litaraturliste.

 

Die einzelnen Kapitel sind sehr übersichtlich gestaltet. Die Autorin arbeitet sehr viel mit Farbgestaltung, so dass z. B. Zusammenfassungen der wichtigsten Informationen des jeweiligen Kapitels farbig hinterlegt sind. Allgemeine Informationen zu den Themen sind wiederum gekennzeichnet, so dass sich der Leser sehr gut in diesem Buch zurechtfindet. Ergänzt werden die theoretischen Informationen durch viele farbige Abbildungen und farbige Zeichnungen, die es sehr erleichtern, die Theorie zu verinnerlichen und auch für einige Aha-Erlebnisse zu sorgen.

 

Der Schreibstil der Autorin ist klar und sachlich, sehr gut verständlich und läßt aus meiner Sicht keine Fragen offen.

 

Die im Buch vorgestellten Übungen findet man teilweise auch in Trainingsprogrammen wie dem Yoga, Pilates oder dem Rückentrainig wieder. Ein besonderes Steckenpferd der Autorin ist der Bauchtanz; auch hier erhält der Leser einen kleinen Einblick. Sehr hilfreich habe ich die gut gemachten Fotos zur Verdeutlichung der einzelnen Übungen empfunden.

 

In diesem Buch ist einfach für jeden etwas dabei, egal ob es sich um einen interessierten Leser handelt, der sich gerne informieren möchte, ob man vorbeugen möchte oder Hilfe und Unterstützung sucht, bei bereits bestehenden Problemen.

 

Frau Paulyn fordert den Leser auf "Hebe den Schatz deiner Körpermitte!" - Ich sehe dieses hochwertige Hardcover-Buch als Wissenschatz an; als Perle im Sachbuchdschungel, die mir alle wissenswerten und erforderlichen Informationen zum Thema vermittelt.

Rezensionen

Rezension von Wagner vom 07. Juli 2016 auf Amazon:

 

Autorin hat es wirklich geschafft mich mit diesem Buch zu überraschen und mir Wissen zu vermitteln, das ich vorher noch nicht hatte oder mir annähernd hätte vorstellen können.

 

Mein Beckenboden ist für mich nun bestimmt kein Geheimnis mehr und ich werde die Übungen fleißig durchführen. Es dient zu meiner Gesundheit und vor allem dem eigenen Wohlbefinden.

 

Sehr gut gemacht sind die Fotos und Anleitungen, aber auch der Bereich der Erklärungen und des Hintergrundwissens.

 

Fazit:

 

Ein für mich perfekt gemachtes Buch, das die Scham vor diesem heiklen Thema nimmt, die Betroffenheit sehr vieler Frauen demonstriert und mit seinem Übungsteil wirklich zu der gewünschten Verbesserung bei sich selbst führt.

 

Ich habe viel daraus gelernt und werde es super gern weiter empfehlen.

 

5 Sterne für ein Buch das mir persönlich viel im Gesundheitsfaktor geben kann. Top Leistung der Autorin!

Rezension von Zaramee vom 5.Juli 2016 auf Lovelybooks

 

"Geheimnis Beckenboden" von Shazadi Simone Paulyn ist ein sehr interessantes und informatives Buch. Zum einen gibt es die verschiedensten Fallbeispiele, aus denen man schon sehr viele Informationen ziehen kann. Neben praktischen Sportübungen gibt es hier auch Traumreisen, die ebenfalls eine positive Wirkung aufweisen können und sich somit auch positiv auf den Beckenboden auswirken können.

Man glaub gar nicht, wie doch alles im Körper miteinander zusammenhängt!

Vieles ist bebildert und somit sehr gut nachzuvollziehen, das hat mir sehr gut gefallen. So gibt es nicht nur Bilder zu den Übungen, sondern auch zum Körper mit den dazugehörigen Erklärungen etc.

 

Mein Fazit:

Ein tolles Buch zum Thema Beckenboden!

Rezension von Liselotte Leseratte am 4. Januar 2016 (Amazon)

 

Habe die ebook-Ausgabe bei einer Freundin angeschaut. Bin sehr davon angetan, meine Freundin als Ärztin auch. Einfühlsam und kurzweilig erfährt man viel Hintergrundwissen. Freue mich auf die Printausgabe. Die ist mir bei einem auch auf praktische Übungen ausgerichteten Ratgeber nämlich noch lieber, da ich diesen sicher noch öfter zur Hand nehme.

 

Ich freue mich über Feedback!